Projekt regional essen in Freiburg

Am 7. Oktober startete das Projekt „Regional essen in Freiburg-geht das?“ und alle Interessierten waren dazu aufgerufen, mitzumachen.

Es wurde von der Lindehop Gruppe Zährigen, Transition Town Freiburg und Stadtwandler initiiert. Der Ernährungsrat Freiburg und Region unterstützte das Projekt.

Die aktuelle Liste der gesammelten regionalen Lebensmittel-Produkte mit Bezugsquellen ist hier. An die email Adresse regionalessen [@] ttfreiburg.de könnt ihr  Produkte und ihre Bezugsquellen schicken die ihr aus der Region kennt. Wir stellen sie gesammelt auf das Medien Archiv von Transition Town Freiburg und machen diese Aufstellung hier öffentlich.  Bitte schreibt uns auch die Rubriken, die noch fehlen, die Tabelle wird immer vollständiger, wir werden es nächstes Jahr wiederholen: www.ttfreiburg.de/regionalessen/.

Das Experiment wird auf der Nyéléni Konferenz vom 6.-9. Dezember in Freiburg ausgewertet www.nyeleni.de

Die Kantine im Vauban, das Biokeller Bistro in der Unterwiehre und der Pausenraum in Zähringen unterstützten das Projekt, denn Sie kochten begleitend jeweils eine Woche lang exklusiv mit Nahrungsmitteln aus der Region.

Hier im Projektflyer findet ihr weitere Infos.