Suche
  • info@ernaehrungsrat-freiburg.de
  • Instagram: ernaehrungsrat_freiburg
Suche Menü

Projekt: Wertbildung im Dialog

jetzt gestartet – Teilnehmer*innen gesucht

Was sind uns als Gesellschaft landwirtschaftliche Leistungen für eine nachhaltige Entwicklung wert? Das Projekt „Wertbildung im Dialog“ fragt nach – 600 Bürger*innen aus der Region Freiburg gehen in den Dialog.

Ziel des Projektes ist es, die Gesellschaft an der Bewertung landwirtschaftlicher Leistungen zu nachhaltigem Wirtschaften einzubinden.

Die Regionalwert AG Freiburg startet dieses neue Forschungs- und Entwicklungsprojekt in Kooperation mit dem Agronauten e.V., der hiesigen Bio-Musterregion und dem Ernährungsrat Freiburg und Region. Das Thema „Wertbildung der Landwirtschaft im Dialog mit der Gesellschaft“ steht dabei ganz unter dem Motto des Ernährungsrats: „Ernährung gemeinsam gestalten – zukunftsfähig, fair und regional!“

Beteiligen können sich alle Menschen, die im Stadtkreis Freiburg und den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald wohnen, unabhängig von ihrem Vorwissen.

Gesucht werden Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Lebenssituationen und Berufen. Auch Schüler*innen verschiedener Schulen werden einbezogen.

Sie finden das Projekt spannend und möchten sich bei der Befragung beteiligen? Interessierte Bürger*innen können sich bereits jetzt unter wertbildung@regionalwert-ag.de melden.

Die Ergebnisse der Wertbildung werden über den Ernährungsrat und die Biomusterregion mit der Öffentlichkeit diskutiert. Eine wissenschaftliche Begleitforschung und Fachpublikationen runden das Projekt ab. Das Projekt läuft von Mai 2021 bis April 2022, gefördert durch den Innovationsfonds Klima- und Wasserschutz der Badenova AG & Co. KG (https://www.badenova.de/ueber-uns/engagement/innovativ/innovationsfonds-projekte/dialog-mit-der-gesellschaft-zu-nachhaltiger-landwirtschaft.jsp?page=1).

Projektpartner:

Förderung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen