Suche
  • info@ernaehrungsrat-freiburg.de
  • Instagram: ernaehrungsrat_freiburg
Suche Menü

Weinberg für die Zukunft

Bildrechte: Marc Doradzillo

Auf Initiative von Weingut Andreas Dilger veranstaltet der Ernährungsrat Freiburg und Region im November 2020 den Workshop „Weinberg für die Zukunft“. Es wirken die Kooperationspartner Staatliches Weinbauinstitut, ECOVIN Regionalverband Baden e.V. und die Biomusterregion mit. Das Umweltamt der Stadt Freiburg unterstützt das Projekt.

Wir nehmen alle wahr, dass der Klimawandel ständig weiter fortschreitet, und gleichzeitig wird uns immer bewusster, wie endlich die Ressourcen unserer Erde sind.

Wir, die wir uns mit der Landwirtschaft und dem Weinbau beschäftigen, müssen uns in dieser veränderten Situation neu orientieren.

Der Weinbau befindet sich in einem besonderen Spannungsfeld: Zum einen sind Anpassungen an die veränderten Klimabedingungen notwendig. Zum anderen kann aber auch gerade hier durch aktiven Naturschutz dazu beigetragen werden, dass das Voranschreiten des Klimawandels eingedämmt wird. In unserem Workshop wenden wir uns diesen ökologischen Leistungen zu, die in einem gesamtgesellschaftlichen Prozess eingebunden und in Wert gesetzt werden sollen.

Dieser Experten-Workshop richtet sich speziell an WinzerInnen, WeinberaterInnen, RebzüchterInnen, Forschung und weitere Personen, die beruflich mit dem Weinbau verbunden sind. Mit der Kombination aus konzentriertem Fachwissen und bereichsübergreifender Kompetenzen der Teilnehmenden, erhoffen wir uns zusätzlich eine öffentliche Wirkung durch Presse und Multiplikatoren. 

Das Projekt “Weinberg für die Zukunft” soll nach dem Workshop weiter fortgeführt, entwickelt und gerne auch von anderen Regionen aufgegriffen wird.

Der erste Entwurf soll:

  • vorhandenes Wissen vereinen
  • Empfehlungen aussprechen 
  • Handlungsfelder aufzeigen

Daraus wiederum sollen konkrete Forderungen bzw. Arbeitsaufträge entwickelt werden. 

Im Auftrag vom Umweltschutzamt der Stadt Freiburg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen