Suche
  • info@ernaehrungsrat-freiburg.de
  • Instagram: ernaehrungsrat_freiburg
Suche Menü

Lesung von Franz Keller

Mit dem neuen Buch „Ab in die Küche“ will Sternekoch und Bestsellerautor Franz Keller Menschen motivieren, selbst zu kochen mit frischen Zutaten und Kreativität: „Ich schreibe keine Rezepte. Ich koche am liebsten einfach mit dem was da ist“, meinte er bei der Lesung am 5.3. im Haus der Bauern in Freiburg. Er plädierte für Kochunterricht in Schulen, verwies aber insbesondere auf die Wichtigkeit, dass Kochen zuhause stattfindet. „Wir sollten nicht erst warten, bis wir krank werden, um uns gesund und gut zu ernähren.“

Über 60 Gäste lauschten den Passagen aus seinem Buch, diskutierten über Kochshows und Tierhaltung, und probierten von selbstgemachter Wurst und Wein. Wir danken Franz Keller und dem BLHV für die gute Zusammenarbeit.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen