Suche
  • info@ernaehrungsrat-freiburg.de
  • Instagram: ernaehrungsrat_freiburg
Suche Menü

Auftaktworkshop zur Idee der LebensMittelPunkte

Am 10.07.2020 haben sich knapp 30 Akteur:innen aus allen Bereichen des Ernährungssystems – von Landwirtschaft und Verarbeitung über Wissenschaft bis hin zu Verwaltung – auf Einladung des Ernährungsrats hin getroffen.

Diskutiert wurde die Idee der LebensMittelPunkte: gemeinschaftsgetragene Orte in der ganzen Region, in denen sozial-ökologisch produzierte Lebensmittel für alle Menschen zugänglich gemacht werden sollen. Durch die vier Leitlinien „Förderung lokaler und solidarischer Ökonomie“, „soziale Nachhaltigkeit“, „ökologische Nachhaltigkeit“ und „Partizipation“ werden gleichzeitig Rahmenbedingungen für eine nachhaltigere Landwirtschaft und somit eine Agrar- und Ernährungswende geschaffen.

Moderiert und begleitet wurde der Workshop von „KOPOS – Kooperations- und Poolingmodelle„, einem Forschungsprojekt des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Dazu erschien ein Bericht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen